Weiter zum Inhalt
27Nov

SPD will Schulkurs bestimmen

Stimberg-Zeitung vom 26.11.2010

Wohin steuert die Bildungspolitik in der Stadt? Eine konkrete Antwort auf diese Frage ist in diesem Jahr nicht mehr zu erwarten. Ursprünglich wollten SPD und Bündnis-Grüne noch vor Weihnachten zu einer Informationsveranstaltung einladen.

Erst im September hatte der inzwischen zurückgetretene SPD-Parteichef Andreas Krebs bei der Schulpolitik „100 % Übereinstimmung mit den Grünen“ ausgemacht und einen gemeinsamen Info-Abend in Aussicht gestellt. Im Kern geht es um die Frage, inwieweit längeres gemeinsames Lernen von Kindern – wie von Rot-Grün präferiert – vor Ort in die Tat umgesetzt werden kann und welche Schulformen mittelfristig in Oer-Erkenschwick Perspektiven besitzen. weiterlesen »

13Sep

Bücher auf Wanderschaft

Stimberg Zeitung vom 11.8.2009

„Bücher auf Wanderschaft“ nennen die Bündnis-Grünen ihre aktion, für die sie jetzt „Schmöker“ auf die Reise schicken. Das Prinzip: Bücher werden samt erklärendem Beipackzettel in eine grüne Stofftasche mit dem Partei-Logo gesteckt. Nach und nach werden diese Taschen in der Stadt verteilt. „Haben sie viel Vergnügen beim Lesen“, wünschen die Grünen den Findern. „Sie sollen den Lesestoff allerdings nicht horten. Weitergeben ist die Devise.“, erklärt die Partei. Wer die Büchertasche findet, soll also nach der Lektüre die Tasche erneut an einen zentralen Ort hängen. „So tragen Sie dazu bei, dass Bildung für alle erreichbar wird. Die Bücher könnten auch ausgetauscht werden gegen andere, die Sie für lesenswert halten.“

03Mrz

Grüne wollen Prioritätenliste

Schulamt soll Zustand der Schulen prüfen

Für Energiesparmaßnahmen an Schulen und anderen öffentlichen Gebäuden möchte der Ortsverband B90/Die Grünen die Mittel des Konjunkturpakets II einsetzen. Um den Bedarf der Sanierungen an öffentlichen Gebäuden zu ermitteln, soll die Verwaltung eine Prioritätenliste erstellen. „So weiß zum Beispiel das Schulamt über den Bauzustand und den Energiebedarf der Schulgebäude am besten Bescheid“, so Sprecherin Silke Krieg. Wichtig sei ein nachhaltiger energieeffizienter Einsatz der Mittel, damit die laufenden Kosten für Energie dauerhaft gesenkt werden können. weiterlesen »



Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
39 Datenbankanfragen in 0,419 Sekunden · Anmelden