Weiter zum Inhalt
Kategoriesuche
07Dez

Ziesmann auf Grünen-Parteitag

Als Delegierter vertrat der Oer-Erkenschwicker grüne Fraktionsvorsitzende Armin Ziesmann kürzlich auf dem Landesparteitag im Ökozentrum in Hamm die Grünen des Kreises Recklinghausen. Gewählt wurden die Kandidaten für die Reserveliste der Landtagswahl im Mai 2010. Als Spitzenkandidatin tritt Sylvia Löhrmann an. Mit einer kämpferischen Rede stimmte der Bundesvorsitzende der Grünen Cem Özdemir die Landesdelegierten auf den Wahlkampf ein. Die Kandidaten wollen sich bei der Landtagswahl für die grünen Kernthemen Bildung, Bürgerrechte, erneuerbare Energien einsetzen und die schwarz-gelben Steuerpläne bekämpfen. „Die NRW-Kommunen und speziell der Kreis Recklinghausen verkraften keine weiteren Belastungen durch die Steuerpläne der Bundesregierung, die den Kommunen Einnahmeausfälle bringen werden“, setzte sich Armin Ziesmann bei Cem Özdemir für Unterstützung ein.

16Nov

Ziesmann als Landesdelegierter gewählt

Auf der Kreismitgliederversammlung von Bündnis 90/Die Grünen in Gladbeck ist der Oer-Erkenschwicker Fraktionsvorsitzende Armin Ziesmann (48) als einer von fünf Landesdelegierten für die Landesparteitage der Grünen gewählt worden. Er erhielt die meisten Stimmen der männlichen Kandidaten. Armin Ziesmann wird am 28.11./29.11.09 zum Landesparteitag im Ökozentrum in Hamm fahren, bei dem die grünen Kandidaten für die Reserveliste der Landtagswahl im Mai 2010 gewählt werden. Der Bundesvorsitzende der Grünen Cem Özdemir wird auf dem Landesparteitag erwartet.

06Nov

Schwarz-Gelb belastet Kommunen

Krieg und Ziesmann sprechen mit grünem Bundestagsabgeordneten

„Berlin – Kommunal fordern“ – Unter diesem Motto hatte der Bundestagsabgeordnete der Bündnis90/Die Grünen Markus Kurth diese Woche nach Berlin eingeladen. Der Sprecher für Sozial- und Behindertenpolitik diskutierte mit Silke Krieg, Sprecherin der Oer-Erkenschwicker Bündnisgrünen, und dem Fraktionsvorsitzenden Armin Ziesmann vor allem über die Hartz IV – und ARGE-Politik. weiterlesen »

23Okt

Silke Krieg wird stellv. Bürgermeisterin

Großer Erfolg der kleinen Parteien in gestriger Ratssitzung

„Erstmals wurde in Oer-Erkenschwick eine grüne Politikerin zur stellvertretenden Bürgermeisterin gewählt. Darüber freue ich mich sehr und bedanke mich für das Vertrauen.

Möglich wurde dies vor allem durch den Zusammenhalt der fünf kleinen Parteien (Bündnis90/Die Grünen, Die Linke, UWG, FDP und BOE). Mit dem gemeinsamen Ziel, den kleinen Parteien mehr Einfluss im Rat zu verschaffen, haben alle an einem Strang gezogen. Auf das Ergebnis sind wir stolz. Es spiegelt endlich den Wählerwillen wider, denn mehr als 30 Prozent der Oer-Erkenschwicker Bürger haben die „Kleinen“ gewählt. weiterlesen »

22Sep

Zeit für Grün

Grüne veröffentlichen Zeitung für Oer-Erkenschwick

Die neue Zeitung der Bündnisgrünen können Sie bei uns anfordern.



Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
45 Datenbankanfragen in 0,475 Sekunden · Anmelden